dcharity jetzt online

Für die Charity-Initiative hat Duschko Dundjerski eigens die Marke dcharity kreiert. Nebst einem Logo wurde auch eine eigene Website mit Event-Buchungssystem und Shop gestaltet. Die Mitglieder können bequem ihren Event auswählen, sich ihr bevorzugtes Zeitfenster aussuchen und das Shooting über die Webseite buchen. Das vom System generierte Eventticket dient als Bestätigung. Die Bezahlung erfolgt vorort in Bar.

Kommentar hinzufügen